Keine Pageview-Limits mehr. Warum die Zeit jetzt ist.

Veröffentlicht am

Ja. Wir meinen es ernst. Keine Pageview-Limits mehr.

Im letzten Jahr habe ich nicht aufgehört, darüber zu reden, wie sehr es mir missfällt, dass das „ein Ding“ ist. Sehen Sie das Video unten.

Eigentlich hätte es nie so lange dauern dürfen.

Ich hoffe, Sie lesen diesen Blog, aber wenn nicht, hier ist der Anmeldelink, um Ezoic als neue oder wachsende Seite zu nutzen…

Wir haben Ezoic geschaffen, um allen Publishern zu helfen, Zwischenhändler auszuschalten und das Wachstum zu rationalisieren.

Die Abschaffung des bisherigen Schwellenwerts von 10.000 monatlichen Seitenaufrufen für die Nutzung der Ezoic Monetarisierungsfunktionen ermöglicht Ezoic – und unseren Kunden – eine größere Freiheit und Transparenz und vermeidet gleichzeitig die lange Zeit vorherrschenden unlauteren Branchenpraktiken.

Die ideale Lösung für intelligente Publisher

Wir haben im letzten Jahr erprobt, wie wir kleine, wachsende Seiten unterstützen können (Sie haben vielleicht schon von „Just Start“ oder „Access Now“ gehört). Wir sind endlich bereit, diesen Prozess für alle zugänglich zu machen und stolz darauf, wie erheblich die Seiten in diesen Pilotprogrammen gewachsen sind (einige mehr als 50x Traffic und Einnahmen in weniger als 6 Monaten).

Monatliches Ezoic Journal

Demokratisierung der Monetarisierung für alle Seiten

Ezoic räumt mit dem langjährigen Argument auf, dass sich Seiten, wenn sie wachsen, irgendwie qualifizieren oder eine Chance verdienen, mit höher zahlenden Werbetreibenden aus verschiedenen Werbenetzwerken oder Drittanbietern zusammenzuarbeiten, die sie in der Vergangenheit ausgeschlossen haben.

Dies hat keine Grundlage in der Funktionsweise des Werbe-Ökosystems und existiert nur, weil diese Parteien sich nicht mit diesen Seiten beschäftigen wollten, bis sie dachten, sie könnten daraus einen Gewinn generieren. In Wirklichkeit ist das Theater und billiges Marketing.

Wollen Sie die Wahrheit wissen?

Ezoic wird von mehr großen Seiten genutzt als jede andere auch nur annähernd vergleichbare Technologie. Warum? Weil sie den Wert des Einsatzes von Technologie und der Beibehaltung der Kontrolle gegenüber dem Outsourcing verstehen…

Anzeigen sind eine Ware.

Das stimmt. „Große Seiten“, die sowohl Ezoic als auch interne Mitarbeiter von Drittanbietern nutzen, verlassen sich größtenteils auf die EXAKT GLEICHEN Parteien, um Anzeigen zu schalten. Nichts Besonderes oder Eigenes…

… warum also jemandem die Kontrolle und einen riesigen Anteil an den Einnahmen geben, um genau das zu tun, was Sie mit Ezoic automatisch kontrollieren und verbessern können?

Wo Werbung „herkommt“ wird überbetont und ist nicht so wichtig, wie viele denken

Die meisten programmatischen Anzeigen, die Sie auf großen Marken-Publishern sehen – und jede Webseite, die Sie wahrscheinlich als „groß“ bezeichnen – verwenden einen ähnlichen „Ad Stack“.

Google Ad Exchange, AdSense, beliebte Header-Bidder, die wenigen öffentlichen Werbenetzwerke und private Marketplace-Deals mit Markenwerbetreibenden sind so ziemlich der Industriestandard für die Maximierung der programmatischen Anzeigen-Nachfragequellen einer Webseite.

Das Einrichten und Erhalten dieser Beziehungen und all die technischen Nuancen dieses Prozesses können unglaublich komplex werden.

Nun, Seiten könnten warten, bis ein Dritter kommt, um das für sie zu implementieren… und 20-30% des verdienten Geldes nehmen… oder möglicherweise auch einen erfahrenen Ad-Ops-Profi einstellen.

Aber…

Was passiert, wenn sie das Nutzererlebnis nicht berücksichtigen… oder…

… sich nicht darum kümmern, ob die Anzeigenpreise der Seiten als Folge ihrer Aktionen sinken…

… und keine Motivation haben, neue Dinge zu testen oder auszuprobieren, die vielleicht neue Erkenntnisse liefern, wie die Einnahmen weiter gesteigert werden können?

Wie sieht es mit der Optimierung von Anzeigenpreisen aus, indem die Anzeigendichte und die Anzeigengrößen an die Gebote der Werbetreibenden angepasst werden? Macht das jemand jeden Tag?

Ezoic tut es.

Für jeden Besucher…

… bei jedem Seitenaufruf…

… buchstäblich, Tausende von Seitenaufrufen und Tests wurden durchgeführt und Anzeigen wurden in der Zeit, die Sie zum Lesen dieses Artikels gebraucht haben, geändert. Mehr als ein Mensch in einem Jahr auf einer einzigen Seite machen kann.

Was passiert, wenn eine Person „Ihre Anzeigen optimiert“?

Nun, wir wissen, was passiert.

Das Gleiche passierte den Publishern vor Jahren, als Werbenetzwerke Webseiten dazu drängten, exklusive Deals und Verträge zu unterzeichnen, sie von Tests auszuschließen und rechtliche Schritte gegen die Seite einzuleiten, wenn sie das Werbenetzwerk von ihrer Seite entfernen wollten.

Optimierungs-Einstellungen

Deshalb haben wir Ezoic gegründet. Keine Verträge, kostenlos und mit einer Vielzahl von Funktionen, die speziell dafür entwickelt wurden, dass Sie zusätzliche Werbepartner hinzufügen und alle möglichen Split-Tests durchführen können, um die Wahrheit zu erfahren.

Seiten können sich besser als jeder andere um ihre Interessen kümmern

Bei Ezoic werden wir ab Juni 2021 die Barrieren für Seitenaufrufe und jegliche Form von Exklusivität aus den Anforderungen an unsere Plattform entfernen, um unsere Technologie und Tools nutzen zu können.

Falls Sie es verpasst haben, hier ist der Link, falls Sie wieder unter 10.000 Seitenaufrufe haben

Das bedeutet, dass Seiten aller Formen und Größen endlich Zugang zu denselben Werbenetzwerken, Ad Ops, hochentwickelter KI und direkten Werbedeals haben wie unsere größeren Seiten und Medienmarken.

Je mehr Sie wachsen, desto mehr Vorteile zeigt Ezoic an

Wenn die Seiten wachsen, werden wir mehr und mehr Werbepartner einschalten, die bereit sind, sie auf die Whitelist zu setzen (wie wir es schon lange tun, aber nie vermarktet haben).

Zusammen mit der Fähigkeit unserer KI, den Wert der Anzeigenpreise einer Seite im Laufe der Zeit zu steigern, bedeutet dies, dass Ezoic der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass Ihre Seite die größtmöglichen Einnahmen aus programmatischen Display-Anzeigen erzielt.

Wir werden auch die Elemente von Ezoic hervorheben und für mehr Transparenz sorgen, die viele verpasst haben, weil sie es nicht wussten und leider dachten, sie hätten etwas erreicht, das sie anderswo bekommen könnten, indem sie mehr Geld und Kontrolle abgeben.

Dazu gehören:

  • Direkter Anzeigenverkauf durch unser Premium-Programm
  • Unsere hochwertigen VIP-Dienstleistungen.
  • und vieles mehr…

Wie neue und wachsende Seiten jetzt Zugang zu Ezoic erhalten…

Seiten, die kleiner sind als die, denen wir bisher die Nutzung der Plattform erlaubt haben, werden ein neues Onboarding-Erlebnis haben, ähnlich dem, das wir bei unserem Pilotprojekt hatten. Melden Sie sich an und beginnen Sie hier.

Dieser Prozess beinhaltet einen großen Fokus auf Bildung. Erlernen einiger grundlegender Konzepte zur Monetarisierung, die ihnen dabei helfen werden, das Beste aus ihrer Zeit und ihren Bemühungen mit Ezoic herauszuholen.

Diese Prozesse sind ein wichtiger Grund, warum Seiten, die dieses Onboarding durchlaufen haben, im letzten Jahr ein beispielloses Wachstum verzeichnen konnten.

Zuvor wurde unser Limit von 10.000 Seitenaufrufen einfach entwickelt, um uns bei der Skalierung der Überprüfung von Seiten auf Content-Qualität und Anzeigenrichtlinien zu helfen und gleichzeitig den Seiten angemessene Unterstützung bei der Einrichtung einer anspruchsvollen Anzeigenkonfiguration mit KI-Technologie zu bieten.

Seiten unterliegen weiterhin allen anderen Anzeigen- und Qualitätsrichtlinien, aber wir werden eine Seite nicht mehr einschränken, bloß weil sie einfach nicht mehr in der Lage war, ihre Seite über 10.000 Seitenaufrufe hinaus wachsen zu lassen.

Was kommt als Nächstes…?

Wir möchten eines klarstellen: Jede Seite, die Ezoic nutzt, hat den größten gemeinsamen Nenner: Zugang zu Werbenetzwerken, Monetarisierungspartnern, Support und Technologie.

Je mehr Seiten unsere Plattform nutzen, desto mehr Möglichkeiten haben wir, ihnen weitere Funktionen, Technologien und Möglichkeiten zu bieten.

Ezoic Direktanzeigen-Deals
Schnittstelle für direkte Ad-Deals live auf einer größeren Ezoic-Kundenseite, die von Ezoic bereitgestellt wird

Zum Beispiel sind wir in der Lage, einigen unserer größeren und beständigeren Seiten eine dynamische neue Technologie zur Verfügung zu stellen, die es ihnen ermöglicht, lukrative neue REAL-Direktdeals mit Markenwerbetreibenden abzuschließen.

Dabei handelt es sich um echte gesponserte Inhalte, Markenkooperationen und Display-Ad-Buys, bei denen Seiten volle Transparenz haben und bei deren Umsetzung Ezoic den Seiten hilft.

Dies ist ein Beispiel dafür, wie Ezoic Technologien entwickelt, die unseren Publishern helfen, von der Gewinnung höher zahlender Werbetreibender bis hin zur Weitergabe von Core Web Vitals alles zu bewältigen.

Das bedeutet, dass Sie eine Webseite mit Ezoic starten können und sicher sein können, dass Sie die höchstmöglichen Einnahmen für Ihre Webseite erzielen, egal ob Sie gerade erst anfangen oder ob Sie eine Webseite mit weit über 10 Millionen Seitenaufrufen pro Monat aufbauen, wie es Hunderte unserer Kunden heute tun.

So maximieren Sie das Einnahmenpotenzial und sorgen gleichzeitig für ein optimales Erlebnis für Ihre Leser.

Und wenn Sie vermuten, dass es einen anderen Weg gibt, um mehr zu verdienen, bietet Ezoic allen Seiten unvergleichliche Möglichkeiten, den gleichen Traffic gegen jede andere Lösung zu testen und diese Lösung zu analysieren, um sicherzustellen, dass Sie jede Nacht ruhig schlafen können, weil Sie wissen, dass Sie kein Geld auf dem Tisch liegen lassen.

Technologie bringt uns alle voran

In Wirklichkeit gibt es niemanden, der die Interessen eines Publishers besser wahrnehmen kann als der Publisher selbst. Ezoic bietet die Technologie und die Branchenkenntnisse, um Entscheidungen zu treffen, die mit den Zielen und Bestrebungen jedes Publishers für sein Geschäft übereinstimmen.

Das ist genau der Grund, warum wir diese kleine Einschränkung aufgehoben haben; wir sind die ersten, die das getan haben, und wir sind sehr stolz darauf, dass viele Seiten in den letzten Jahren zu deutlich größeren Publishern herangewachsen sind. Wir hoffen, dass dieser Schritt bedeutet, dass sich noch mehr Erfolgsgeschichten entwickeln werden, wenn wir Publisher dazu einladen, sich uns anzuschließen, um Zwischenhändler zu eliminieren und die Komplexität zu verschlanken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert