Wie man ein ansprechendes YouTube-Thumbnail in Photoshop erstellt

Laut eines kürzlich veröffentlichten Artikels von The Drum hat YouTube mehr als 1,9 Mrd. eingeloggte Benutzer pro Monat. Allerdings bedeuten 2 Milliarden Menschen, die Inhalte auf YouTube suchen, nicht unbedingt, dass veröffentlichte Inhalte mit großer Wahrscheinlichkeit gesehen werden. Millionen von YouTube-Publisher kämpfen um Viewer und der Wettbewerb nimmt immer mehr zu. Also, wie schafft man es, dass sich Videos von der Masse abheben?

Backlinko hat vor Kurzem einen Artikel veröffentlicht über den Anstieg an YouTube SEO, und die erste Empfehlung auf Ihrer Liste waren ansprechende Thumbnails. Laut YouTube nutzen neun von zehn der meist gespielten Videos auf YouTube ein eigenes Thumbnail. Das sollte keine Überraschung sein, denn das Thumbnail ist das Gesicht des Videos, das jeder sieht, bevor er auf das Video klickt.

Wie also erstellt man ein ansprechendes YouTube Thumbnail?

Was sind gute Beispiele für YouTube Thumbnails?

Sehen Sie sich zum Beispiel die Thumbnails des beliebten YouTube Channels „Good Mythical Morning“ an. Die Show verwendet lebhafte, voll gepackte Thumbnails mit viel Farbe, fettgedrucktem Text und vielen Ebenen von Symbolen und Bildern.

Was sind gute Beispiele für YouTube Thumbnails?

Betrachten Sie dies – dies sind zwei Miniaturansichten für das gleiche Video. Eines ist ein individuelles Thumbnail und eines ist ein zufälliger Teil des Videos, das YouTube als Thumbnail ausgewählt hat. Wenn Sie nach einem Video über Speckrasiercreme suchen würden und das Vorschaubild oben stünde neben dem Vorschaubild unten, welches würde zuerst Ihre Aufmerksamkeit erregen, auf welches würden Sie eher klicken?

youtube Optimierung

youtube SEO

Sie wären wahrscheinlich eher geneigt, auf das benutzerdefinierte Thumbnail auf der Unterseite zu klicken: Es hat mehrere Elemente aus Bild und Text, verschiedene Farben und der „Link“ beinhaltet scheinbar die Speckrasiercreme und verschiedene Burger-Accessoires.

Thumbnails müssen nicht unbedingt schockierend sein, Sie können einiges tun, damit sie sich von Videos mit faden oder wenig einfallsreichen Thumbnails abheben.

Nachfolgend werde ich Ihnen zeigen, wie Sie ein ansprechendes und auffälliges YouTube-Miniaturbild erstellen können, das einige grundlegende Prinzipien anwendet und ein praktische Photoshop-Tools nutzt. Wenn Sie neu bei Photoshop sind, lassen Sie sich nicht einschüchtern – die Tools, die ich Ihnen zeigen werde, sind extrem einfach und intuitiv zu bedienen und sie können Sie vielfältig einsetzen.

Kürzlich haben wir eine Ezoic Explains Episode veröffentlicht, die Ihnen jeden dieser Schritte und Werkzeuge zeigt. Ich gehe im Folgenden aber auch Schritt für Schritt auf alles ein.

Was sind die grundlegenden Kompositionsprinzipien für ein Video-Thumbnail?

Wie bei jedem visuellen Element gibt es spezifische Gestaltungsprinzipien, die einfach sind und doch „gut aussehen“. Es mag wie eine unbegründete künstlerische Idee erscheinen, aber diese Prinzipien sind in der Psychologie verwurzelt; je wohler sich eine Person fühlt oder sich von einem Bild angesprochen fühlt, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie sich länger und ausgiebiger damit beschäftigen wird (ähnlich wie das, was wir auf Websites tun, um die Zeit auf der Website und den besuchten Seiten zu erhöhen).

Wenn Sie einige der Grundregeln für Komposition und Design befolgen, wird Ihr Thumbnail sowohl auffallen als auch „gut aussehen“. Eine PDF zum Download mit den grundlegenden Kompositionsprinzipien, Photoshop-Werkzeugen und Tastaturkürzeln finden Sie hier.

Balance: Dazu gehören Symmetrie, Asymmetrie, die „Regel über Drittel“ sowie Gewichtung.

  • Symmetrie: Wenn etwas genau in der Mitte reflektiert wird.
  • Asymmetrie: Wenn die Objekte nicht exakt gleich sind, aber das Gewicht der Objekte oder des positiven/negativen Raumes gleich ist.
  • Die Regel über Drittel: Dies wird hauptsächlich in der Fotografie verwendet, aber ich finde es bei der Erstellung von asymmetrischen Designs hilfreich. Demnach stellen wir uns einen Rahmen vor, der horizontal und vertikal in Drittel aufgeteilt ist; Elemente im Rahmen sollten irgendwo auf diese Linien fallen, besonders in den „Hot Spots“.Die Regeln der Drittel und Asymmetrie sind unten dargestellt. Der Turm fällt auf das erste Drittel des Fotos und sowohl der Anfang der Treppe als auch das Dach des Turms sind sehr nah an den Kreuzschraffuren bzw. „hot spots“ positioniert. Das Foto ist asymmetrisch ausbalanciert, denn während der Turm auf der linken Seite viel Gewicht trägt, steht die Wand auf der rechten Seite im Vordergrund und hat auf dem Foto somit auch ein erhebliches Gewicht.
    youtube Design

Farbrad: Es zeigt die Beziehung zwischen den Farben an. Das Wissen um einige Farbbeziehungen kann bei der Erstellung eines Thumbnails hilfreich sein, da sich bestimmte Farben gegenseitig ergänzen, sich in einem Rahmen vorwärts oder rückwärts bewegen, wenn sie zusammen platziert werden, oder eine bessere Harmonie schaffen. Durch die Auswahl bestimmter Farben und Farbpaarungen können Sie eine Nachricht an einen Betrachter senden, bevor dieser überhaupt weiß, worum es bei dem Inhalt geht.

youtuber Wachstum

P: Primärfarben (Farben, die für sich allein stehen; „echte Farben“)

S: Sekundärfarben (Farben, die man durch das Mischen von zwei Primärfarben erreichen kann, zum Beispiel Gelb + Rot = Orange)

T: Tertiärfarben (Farben, die durch das Mischen je einer Sekundärfarbe mit einer Grundfarbe entstehen, z.B. Gelb + Grün = gelbliches Grün; Primärfarben werden dabei immer zuerst genannt)

Farbton: echte Farben

Farbton: Echte Farbe + Schwarz

Tönung: echte Farbe + Weiß

  • Farbsymbolik: Jede Farbe repräsentiert eine Bedeutung oder Stimmung. Abhängig von der Nachricht, die Sie senden möchten, können Sie eine bestimmte Farbe wählen. Denken Sie an Ihre Lieblingsmarken, welche Farben diese verwenden und welche Botschaft sie potenziellen Kunden zu vermitteln möchten.
    youtube Kunst

    Photoshop
    video Thumbnail
  • Komplementärfarben: Farben, die sich auf dem Farbrad gegenüberliegen.
  • Analoge Farben: Farben, die auf dem Farbrad eng beieinander liegen.

wärmere Farbtöne auf dem Farbrad

  • Aktive Farben: Diese Farben sind die wärmeren Farbtöne auf dem Farbrad, sie scheinen sich vorwärts zu bewegen, wenn sie gegen passive Farben platziert werden.
  • Passive Farben: Diese Farben sind die kühleren Farbtöne auf dem Farbrad und scheinen sich bei gegenüber aktiven Farben nach hinten zu verschieben.
    wie viel Inhalt befindet sich auf der Seite

Negativer und positiver Raum: Wie viel Inhalt auf der Seite ist im Vergleich zum leeren Raum um sie herum. Negativer Raum bedeutet jedoch nicht passiv. In diesem Beispiel verwendet FedEx den negativen Abstand zwischen den Buchstaben, um einen Pfeil zu erstellen.

Wenn du willst, dass etwas lebhaft oder aufgeregt erscheint, solltest du weniger negativen Raum verwenden; wenn du willst, dass etwas einfacher oder anspruchsvoller wirkt, solltest du mehr negativen Raum verwenden.

Negativer und positiver Raum betrifft auch das Gleichgewicht, weil Sie das Gewicht von positivem und negativem Raum ausgleichen.

Photoshop-Tools und Shortcuts, die Ihnen helfen können.

Photoshop kann beängstigend erscheinen, besonders für diejenigen, die es noch nie zuvor benutzt haben. Es gibt jedoch ein paar Tools, mit denen sie weit kommen und sobald Sie einige dieser grundlegenden Tools und Tastenkombinationen kennen, wird das Erlernen anderer Tools viel einfacher.

Darüber hinaus ist Photoshop wirklich preiswert für ein privates Abo (weniger als $10 pro Monat). Alternativ können Sie sich jederzeit für endlose gefälschte Benutzernamen und kostenlose Testversionen entscheiden.

Tools

  • Rechteckiges Zelt
  • Move
  • Ebenen: layer order, lock, view, opacity, create
  • Lasso/ Magnetisches Lasso
  • Radiergummi: hart und weichkantig
  • Farbbalance
  • Form/ perfekte Formen/ Rechteck/ Füllung und Strichstärke
  • Bild, Dateigröße und Speichern

Photoshop-Tools und Shortcuts, die Ihnen helfen können.
Tastenkombinationen

  • Auswahl aufheben
    • Mac: Cmd + D
    • Windows: Ctrl + DA
  • Wieder auswählen:
    • Mac: Cmd + Shift + D
    • Windows: Ctrl + Shift + D
  • Pinsel- oder Werkzeuggröße vergrößern/ verkleinern
    • Mac and Windows: ] / [
  • Zoom in:
    • Mac: Cmd + + (command + plus sign)
    • Windows: Ctrl + + (control + plus sign)
  • Zoom out:
    • Mac: Cmd + – (command + subtraction sign)
    • Windows: Ctrl: Cmd + – (control + subtraction sign)
  • Perfekte Formen/ Gerade Linien:
    • Mac und Windows: hält die Umschalttaste gedrückt, während Sie klicken und ziehen.
      • Dadurch entsteht ein perfekter Kreis, ein Quadrat, ein Dreieck und eine gerade Linie.

Wie man ein benutzerdefiniertes YouTube-Miniaturbild gestaltet

Die Wahl eines Farbschemas ist eine der wichtigsten Entscheidungen in Bezug auf Ihr Thumbnail; sobald dieses ausgewählt ist, wird sich alles andere daran ausrichten.

Backlinko’s Artikel schlägt vor, BOGY-Miniaturansichten zu erstellen, die für blau, orange, grün und gelb stehen. Der Grund, warum diese vier Farben eine Top-Wahl für YouTube-Thumbnails sind, ist, dass YouTube in erster Linie rot, schwarz und weiß ist. Um einen Kontrast zum Farbschema von YouTube zu schaffen, sollte man diese Farben so gut wie möglich vermeiden oder sie sparsam einsetzen.

Wenn möglich, versuchen Sie, Farben Ihrer Marke oder Bilder zu integrieren, da Sie so Ihr Unternehmen sofort mit dem Inhalt in Verbindung bringen.

Wie man ein benutzerdefiniertes YouTube-Miniaturbild gestaltet

Wenn ich Miniaturansichten für unsere Videoserie Ezoic Explains entwerfe, mache ich die Miniaturansichten so farbenfroh wie möglich und verwende unser Ezoic-Grün für die Schriftart, die sich gut von Rot abhebt, da es sich um Komplementärfarben handelt.

Sehen Sie sich dieses Miniaturbild an, das ich für Ezoic erstellt habe. Es erklärt die jüngsten Anti-Targeting-Maßnahmen von Google und Apple.

google policy Bilder

Wenn ich die Ezoic Explains Thumbnails mache, versuche ich normalerweise, ein Wortspiel mit dem Titel zu erstellen. Als ich über Targeting nachdachte, wurde ich an die Jagd erinnert. Für dieses Thumbnail ließ ich Tyler daher so posten, als würde er eine Waffe halten, fand dann einen bewaldeten Hintergrund, eine Wasserpistole und einen Hut, die auch zum Thumbnail gehören kommen würden.

Während des Brainstormings für Ihre Thumbnails sollten Sie überprüfen, ob Sie die Anzeigenrichtlinien von Google einhalten; Google wird keine Anzeigen auf Websites im Zusammenhang mit Waffen schalten, weshalb ich eine Wasserpistole verwendet habe.

So erstellen Sie eine YouTube-Thumbnail-Vorlage in Photoshop

Um Ihnen Designprinzipien und grundlegende Photoshop-Tools zu zeigen, werde ich Ihnen zeigen, wie ich das Thumbnail für das Video Ezoic Explains gemacht habe.

So erstellen Sie eine YouTube-Thumbnail-Vorlage in Photoshop

Öffnen Sie zunächst Photoshop und wählen Sie Datei > New. Ich erstelle meist ein Miniaturbild von etwa 26″ x 17″ und verkleinere es, nachdem ich es fertig gestellt habe. Es ist besser, mit einer höheren Qualität zu beginnen und dann kleiner zu werden, als mit geringer Qualität anzufangen und am Ende ein verpixeltes Bild zu erhalten. Da dies im Web verfügbar sein wird, muss die Auflösung nur 72 ppi betragen. Dies wird bei der Dateigröße helfen, da YouTube-Thumbnails unter 2 MB liegen müssen.

Nachdem Sie die Photoshop-Vorlage eingerichtet haben, müssen Sie Fotos und/oder Grafiken finden, die Sie in Ihre Miniaturansicht aufnehmen können. Für dieses Thumbnail musste ich bei „creating“ an Bob Ross denken. Da es darum geht, wie man ein YouTube-Miniaturbild mit Photoshop erstellt, habe ich beschlossen, dass ich mein Gesicht auf den Körper von Bob Ross setzen würde – während er malt, aber ihn dann ein YouTube-Thumbnail malen lasses, das ich für eine vergangene Episode von Ezoic Explains gemacht habe.

Wie beginne ich mit der Erstellung meines Thumbnails für YouTube?

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo ich anfangen soll, habe ich zuerst Bob Ross gegoogelt, um ein Foto von seiner Malerei auszuwählen; ich habe hier angefangen, weil der Rest der Komposition des Thumbnails davon abhängen wird, welches Bild von Bob Ross ich finden werde.

Bei der Suche nach Fotos stelle ich normalerweise sicher, dass es sich um ein größeres Foto handelt. Wie bereits erwähnt, man kann Fotos immer verkleinern, aber sie verlieren an Qualität, wenn man versucht, sie größer zu machen.

Dazu gehen Sie zu Google und suchen nach einem Bild. Sobald die Ergebnisse vorliegen, navigieren Sie zu Einstellungen > Erweiterte Suche. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü für die Bildgröße die Option Groß.

Wie beginne ich mit der Erstellung meines Thumbnails für YouTube?

Je weniger kompliziert ein Foto ist, desto besser. Wenn es zu viele Elemente gibt, die es zu bearbeiten und einzubinden gilt, wird es sehr schwer, sie realistisch erscheinen zu lassen, das Ganze kann Ihnen am Ende einiges an Kopfschmerzen bereiten.

Ich mochte dieses von Bob Ross, weil er nach vorne blickt. Das wird es für mich einfacher machen, wenn ich mein Gesicht einfüge. Wenn Sie ein Gesicht auf den Körper einer anderen Person legen, sollten der Winkel und die Perspektive eng mit dem Winkel und der Perspektive des Originalfotos übereinstimmen; dies macht das Bild für das Publikum glaubwürdiger.

Es wird auch recht einfach werden, Photoshop die „Leinwand“ eines früheren Thumbnails zu zeigen, das ich gemacht habe, weil er selbst kaum vor seinem Bild steht. Warum das wichtig ist, wird später noch deutlich werden. Ich habe das Foto von Bob Ross auf meinem Computer gespeichert und in einer neuen Registerkarte in Photoshop geöffnet.

Das erste Werkzeug, das ich in Photoshop verwendet habe, ist das Rectangular Marquee Tool aus der Symbolleiste auf der linken Seite; es ist das zweite Tool von oben. Durch Klicken und Ziehen von einer Ecke des Bildes zur anderen, werde ich das gesamte Bild innerhalb eines Rechtecks auswählen. Sobald Sie die Maus loslassen, sehen Sie ein Rechteck mit beweglichen Strichen, so wissen Sie, dass Sie den Inhalt innerhalb des Rechtecks ausgewählt haben.

Photoshop ist das Rectangular Marquee Tool

Das in dieser gif verwendete rechteckige Zeltwerkzeug ist das zweite Werkzeug innerhalb der vertikalen Symbolleiste auf der linken Seite.

Als nächstes möchte ich die Auswahl kopieren, indem ich entweder in das Dropdown-Menü Bearbeiten gehe und auf Kopieren klicke oder Befehl + C/Control + C (Mac/Windows) halte. Danach ging ich zu meiner leeren Leinwand zurück und fügte das Bild ein, bzw. Cmd/Ctrl + V.

In einer anderen Registerkarte von Photoshop habe ich einen Screenshot geöffnet, den ich von einem früheren Ezoic Explains Miniaturbild gemacht habe, das ich in Photoshop geöffnet habe. Ich benutzte das rechteckige Marquee Tool, um das gesamte Bild auszuwählen, kehrte auf die Landschaftsleinwand zurück, die ich bereits kopiert und mit Bob Ross versehen habe, und fügte den Screenshot ein. Jetzt habe ich eine 26 „x17“ weiße Leinwand mit Bob Ross und dem Screenshot.

Ich möchte, dass der Screenshot leicht gedreht und auf der Staffelei als Leinwand platziert wird. Dazu wähle ich das Move Tool–top tool in der Symbolleiste aus – und halte die Maus auf dem Screenshot gedrückt, während ich ihn auf die Leinwand bewege.

Sobald Sie die Maus loslassen, können Sie sie in eine der vier Ecken des Screenshot bewegen und die Maus verwandelt sich in einen gekrümmten Pfeil. So können Sie Bilder rotieren. Sobald Sie es so platziert haben, wie Sie möchten, klicken Sie an einer beliebigen Stelle außerhalb des Bildes, um es aus der Auswahl zu entfernen.

photoshop youtube thumbnail Leitfaden

Ich benutze das rechteckige Marquee Tool, um den Screenshot auszuwählen, den ich von einem früheren Ezoic Explains Thumbnail gemacht habe, copy und paste es dann in mein Projekt ein, sodass es zur Leinwand wird. Ich nutze das Move Tool, um die neue Leinwand auf die Staffelei zu verschieben, und benutzte dann die rotierenden Pfeile des Move Tools, um die Größe und den Winkel der neuen Leinwand entsprechend anzupassen.

Auch wichtig zu wissen in Photoshop ist die Funktionsweise von Ebenen. Auf der rechten Seite sehen Sie eine Liste von Layern mit den Nummern Layer 1, 2, etc., je nachdem, wie viele Elemente Sie kopiert und eingefügt haben. Jedes Mal, wenn Sie etwas Neues zu Photoshop hinzufügen – egal ob Bild, Grafik oder Text – wird automatisch eine neue Ebene erstellt.

Dadurch bleibt nicht nur die Ordnung erhalten, sondern Sie können auch neu anordnen, welche Elemente im Vordergrund und welche im Hintergrund stehen. Die Ebene, die ganz oben in der Liste steht, befindet sich im nähesten Vordergrund und die Ebene, die ganz unten in der Liste steht, befindet sich hinter allem anderen auf dem Foto.

Ebenen können umbenannt werden, damit Sie den Überblick behalten, was was ist. Sie können eine Ebene auch ausblenden, indem Sie auf das Auge daneben klicken, oder Sie können sie fixieren oder verhindern, dass sie bearbeitet wird, indem Sie die Ebene auswählen und dann auf die Schaltfläche Vorhängeschloss in der horizontalen Symbolleiste direkt über der Ebenenliste klicken. Es gibt viele andere Dinge, die Sie mit den Layer Tool tun können, wie z.B. die Änderung der Deckkraft oder das Setzen eines Filters darauf, die nur ein wenig Übung erfordern.

Welche Photoshop-Tools sollte ich nutzen?

Jetzt muss ich die Leinwand hinter Bob Ross platzieren, aber trotzdem vor der Staffelei halten. Nun werden wir uns mit einigen der wichtigsten Werkzeuge in Photoshop beschäftigen.

Zuerst blende ich die Ebene der Leinwand aus, indem ich auf das Auge neben der Ebene klicke. Als nächstes wählte ich die Bob Ross-Schicht, weil ich ein paar Gegenstände, die vor der Leinwand liegen müssen, ziehen muss: Haare, Gesicht, Hand und Pinsel.

Um eine genauere Auswahl zu treffen als das rechteckige Marquee Tool, habe ich das Lasso Tool verwendet, das sich direkt unter dem rechteckigen Marquee Tool befindet. Ich habe in diesem Projekt zwei Arten von Lassos verwendet, aber das erste, die ich benutzt habe, ist das Magnetic Lasso Tool. Um auf die anderen Lassoarten zuzugreifen, halten Sie das Lasso-Werkzeug gedrückt; ein Dropdown-Menü erscheint, das Magnetic Lasso-Werkzeug ist das letzte im Menü.

Welche Tools sollte ich innerhalb von Photoshop nutzen?

Hier nutze ich das magnetische Lasso-Werkzeug, um seine Hand zu erfassen. Um es ganz auszuwählen, muss ich den Kreis schließen.

Mit dem Magnetischen Lasso-Werkzeug können Sie den Ausschnitt eines Bildes mit guter Präzision erfassen. Wenn ich seine Hand auswählen muss, wähle ich einen Punkt direkt am Rand und klicke. Nun beginnt das Magnetische Lasso-Werkzeug automatisch, das zu umarmen, was es als natürliche Linie sieht – egal wie ich die Maus bewege. Sie können die Kontrolle über die Linie besser behalten, indem Sie während der Bewegung klicken und Punkte erzeugen. Dadurch funktioniert das Magnetic Lasso Tool im Grunde genommen wie ein Connect-the-Dot. Um die Auswahl zu beenden, schließen Sie den Kreis.

Sobald ich eine Auswahl getroffen habe, copy und paste ich die Auswahl. Dadurch entsteht eine neue Layer mit nur der Hand. Um die Hand zu platzieren und die Auswahl aufzuheben, klicke ich Cmd/Ctrl + D. Dann bewege ich sie direkt auf seine Hand in der ursprünglichen Bob Ross-Ebene und stelle sicher, dass die Hand, die ich gerade erstellt habe, die oberste Schicht war.

Danach bessere ich die Ecken aus. Ich verstecke die Schicht mit Bob Ross, damit ich die Kanten der Hand vor dem weißen Hintergrund deutlich sehen kann. Dazu nutze ich das Radierer-Tool, das sich in etwa auf der Hälfte der Toolbar befindet. Sobald das Radiergummi-Tool ausgewählt ist, können Sie es an Ihre Bedürfnisse anpassen. In der horizontalen Symbolleiste oben in Photoshop befindet sich ein Kreis mit einer Zahl darunter; in diesem Beispiel die Zahl 70. Diese Zahl bezieht sich nur auf die Größe des Radiergummi-Tools.

thumbnail

Die Kanten der Hand, der Holzgriff des Pinsels und der Metallteil des Pinsels sind alle ziemlich unterschiedliche Linien, daher werde ich die Härte der Kante auf 100% halten. Für die Bürstenhaare habe ich die Härte auf etwa 25% reduziert, für haarähnlichere Kanten.

video publishing

Das Radiergummi-Werkzeug hat mehrere Einstellungen, die Sie ausprobieren können. Eine der wichtigsten Einstellungen ist die Härte der Bürste. Andere Werkzeuge in Photoshop, auf die wir hier nicht eingehen, wie Pinsel/Bleistift, Ausweichen/Brennen/Schwächen, Schärfen/Blurieren/Schmutzen verwenden alle dieselben Einstellungen.

Die Größe des Pinsels kann in diesem Menü oder über Tastaturkürzel geändert werden. Die Tastenkombination ist viel effizienter, da Sie die Größe des Radiergummi-Werkzeugs schnell ändern können, während Sie an etwas arbeiten. Um die Größe des Radiergummis zu ändern, drücken Sie einfach [ (kleiner) oder ] (größer).

Youtube Video

Ich benutzte die härteste Einstellung des Radiergummi-Werkzeugs für seine Hand und die Metallkanten der Bürste. Ich reduziere die Härte des Radiergummis beim Verbessern der Pinselenden.

Sobald ich den Pinsel und die Hand gereinigt habe, habe ich die Schichten so angeordnet, dass die Bob-Ross-Schicht unten, der Screenshot in der Mitte und die Hand, die wir gerade gereinigt haben, oben ist. Jetzt, da alle Schichten sichtbar sind, ist Bob Ross‘ Hand vor der Leinwand. Ich gehe die gleichen Schritte, wenn ich sein Haar und Hemd kopiere, mit einem scharfkantigen Radiergummi für sein Hemd und einem sehr weichkantigen Radiergummi für sein Haar.

Dann bewegte ich die von mir erstellten Ebenen und bereinigte sie bis ganz nach oben. Jetzt habe ich ein Bild von Bob Ross, der meine Photoshop-Leinwand „malt“.

So verwenden Sie die Werkzeuge Deckkraft und Farbbalance in Photoshop

Wie bereits erwähnt, muss ich ein Foto meines Gesichts verwenden, das die gleiche Perspektive wie Bob Ross‘ hat. Auf dem Foto, das ich gewählt habe, stehe ich im Grunde genommen direkt vor der Kamera und mein Gesicht ist genauso abgewinkelt.

Um mein Gesicht auszuwählen, benutze ich noch einmal das Lasso-Werkzeug, obwohl ich diesmal nur das normale Lasso-Werkzeug benutze, da es nicht ganz so präzise sein muss. Es ist einfacher, nicht benötigte Teile später zu radieren, als zu erkennen, dass man nicht ganz alles erwischt hat, was nötig war.

So verwenden Sie die Werkzeuge Deckkraft und Farbbalance in Photoshop

Ich wähle ein Bild meines Gesichts, das der Richtung, in die Bob Ross gerichtet ist, und dem Winkel seines Gesichts ähnlich ist. Dann benutze ich das Lasso-Werkzeug, um mein Gesicht auszuwählen, und kopierte und füge es in das Projekt ein.

Ich copy und paste mein Gesicht in den Arbeitsbereich ein, benutzte das Move Tool, um mein Gesicht über Bob Ross‘ Gesicht zu platzieren, und platziere es ganz oben in der Layerliste, so dass es im Vordergrund steht. Um sicherzustellen, dass mein Gesicht die gleiche Größe und den gleichen Winkel hat und dass meine Gesichtszüge so weit wie möglich mit seinen übereinstimmen, wähle ich die Schicht mit meinem Gesicht aus und reduziere die Deckkraft gerade so weit, dass ich zu seinen Gesichtszügen durchschauen kann.

In diesem Modus benutzte ich auch einen weichkantigen Radiergummi, um jeden Teil meines Gesichts zu löschen, den ich nicht brauche.

Nachdem ich die Deckkraft der Schicht wieder auf 100% zurückgeführt habe, sehe ich, dass mein Hautton nur geringfügig anders ist als der von Bob Ross, höchstwahrscheinlich, weil sein Bild mit Studiobeleuchtung aufgenommen wurde und das Foto von mir draußen gemacht wurde. Um den Farbausgleich einzustellen, wähle ich ein Bild aus dem Menü oben aus: Image>Adjustments > Color Balance.

So verwenden Sie die Werkzeuge Deckkraft und Farbbalance in Photoshop

Zum Vergleich habe ich hier Boss Ross, ein Bild meines Gesichtes, das ich mit Color Balance bearbeitet habe, und das Originalbild meines Gesichtes.

Es gibt drei verschiebbare Skalen, die Sie einstellen können: Cyan/Rot, Magenta/Grün und Gelb/Blau. Sie können entscheiden, ob Sie die Schatten, Mitteltöne oder Highlights manipulieren, aber ich manipuliere normalerweise nur Mitteltöne. Bob Ross‘ Gesicht hat etwas mehr Gelb- und Rottöne, also habe ich das Gelb und Rot auf meinem Gesicht erhöht, um es anzupassen.

Es nun realistischer aussehen zu lassen, ist nur eine Frage der Verwendung der Tools, die ich oben beschrieben habe.

Um Bob Ross‘ Haare dazu zu bringen, meine Stirn und die Seiten meines Gesichts zu bedecken, habe ich einfach sein Haar von der Bob Ross Schicht gelassoed, kopiert und eingefügt, um eine neue Schicht zu erstellen, und dann einen weichkantigen Radiergummi verwendet, um die Kanten auszugleichen. Ich nute einen hartgesäumten Radiergummi, um den Kragen des Hemdes zu reinigen, und halte einfach daran fest, um die Farbbalance zu löschen und anzupassen, wie ich es für richtig halte.

Ausfüllen des negativen Bereichs und Hinzufügen von Farbe

Um den negativen Raum zu füllen, habe ich „Bob Ross Gemälde“ gegoogelt, kopiert und in das Projekt eingefügt (jedes hat seine eigene Ebene geschaffen), und sie dann neu arrangiert und nach meinen Vorstellungen bemessen. Wie du sehen kannst, habe ich Gemälde mit Farben gewählt, die sich meist von den Farben von YouTube abgewandt haben, aber im Gegensatz zu der grünen Titelschicht, die ich für Ezoic Explains erstellt habe.

Ausfüllen des negativen Bereichs und Hinzufügen von Farbe

Die letzte Ergänzung an diesem Projekt, ist eine Overlay-Schicht, um dem negativen Raum direkt hinter Bob Ross eine andere Farbe als Weiß zu geben, denn YouTube ist hauptsächlich weiß. Dazu erstelle ich eine neue Ebene, indem ich zu meinen Ebenen navigiere und das Symbol Neue Ebene in der Symbolleiste am unteren Rand der Ebenenliste auswähle, das wie ein Blatt Papier mit gefalteter Ecke aussieht.

Ausfüllen des negativen Bereichs und Hinzufügen von Farbe

Während die neue Ebene ausgewählt ist, habe ich auf das Formwerkzeug geklickt, das sich etwa drei Symbole von unten in der vertikalen Symbolleiste der Symbolleiste befindet. Wenn Sie das Symbol gedrückt halten, wird eine Liste der verschiedenen Formen angezeigt. Für dieses Projekt verwende ich das Rechteckwerkzeug.

Sie können ein perfektes Quadrat oder einen Kreis erstellen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie klicken und ziehen, um eine Form zu erstellen. Sobald die Form erstellt ist, können Sie die Einstellungen Füllung und Strich durch Einstellungen in der horizontalen Symbolleiste oben bearbeiten.

Füllen: Welche Farbe wird in die Mitte der Form gefüllt? (transparent möglich)

Strich: Welche Farbe hat die Form? (transparent möglich)

Strichdichte: Wie dick ist die Kontur? (gemessen in px).

thumbnail style youtube

Ich nutze Lila für die Füllung, ohne Strich. Dann schiebe ich die lila Rechteck Ebene ganz nach oben in die Ebenenliste und ändere die Deckkraft auf etwa 40%, damit ich durchsehen kann. Ich nutzte sowohl weiche als auch harte Radiergummis, um mich, Bob Ross, die Staffelei und die Leinwand zu präsentieren. Um die lila Überlagerung aus den Gemälden auf der rechten Seite zu entfernen, wähle ich mit dem rechteckigen Zeltwerkzeug den zu eliminierenden lilafarbenen Abschnitt aus und nutze dann den Radierer.

Bei dem Zeltwerkzeug funktioniert jedes Werkzeug, das Sie verwenden, nur innerhalb der Grenzen der gestrichelten Linien, daher konnte ich mit dem Radiergummi-Werkzeug nur das Purpurrot zu löschen, das ich über den Bildern ausgewählt habe.

Nun hat der weiße Raum hinter mir/ Bob Ross eine lilafarbene Überlagerung, während die Bilder und der Titel „Ezoic Explains“ so sind, wie sie ursprünglich waren.

In welcher Größe und welchem Dateiformat sollte ein benutzerdefiniertes YouTube-Miniaturbild gespeichert werden?

Ein YouTube-Miniaturbild kann maximal 2 MB groß sein, daher sollten Sie sicherstellen, dass die Bildgröße, das Format und die Qualität diesen Anforderungen gerecht werden.

Speichern Sie immer als Photoshop-Datei (PSD) > als „speichern unter“, um eine Kopie des Projekts in diesem Format zu speichern. Eine PSD-Datei hält alle Ebenen verfügbar, falls Sie zurückgehen und etwas reparieren oder aktualisieren möchten.

Nachdem Sie als PSD speichern, speichern Sie als JPEG. JPEGs verbrauchen weniger Platz als PNGs, obwohl es einige Einschränkungen gibt, die Sie bei fortgeschritteneren Projekte als limitierend empfinden könnten.

Wie bereits erwähnt, beginne ich meine Projekte immer größer und verkleinere sie dann bei Bedarf, was in diesem Fall unbedingt erforderlich ist. Dazu navigieren Sie zu Image>Image Size. Normalerweise reduziere ich die Pixel zunächst auf 72 ppi und ändere die Breitengröße auf 1000px.

Die Höhe sollte an die Breite angepasst werden, damit die Proportionen gleich bleiben, angegeben durch zwei Linien, die aus einem Kettenglied kommen und zur Breite und Höhe führen. Wenn die Linien nicht vorhanden sind, klicken Sie auf das Kettenglied und die Abmessungen werden gesperrt.

In welcher Größe und welchem Dateiformat sollte ein benutzerdefiniertes YouTube-Miniaturbild gespeichert werden?

Nachdem Sie auf Speichern geklickt haben, öffnet sich ein Fenster mit der Frage, welche Qualität das Bild haben soll. Für ein YouTube thumbnail, mittel oder etwas geringer wird ausreichen; das ist auch hilfreich für die Größe der Datei.

In welcher Größe und welchem Dateiformat sollte ein benutzerdefiniertes YouTube-Miniaturbild gespeichert werden?

Bevor ich die Datei als mein YouTube-Miniaturbild hochlade, überprüfe ich noch einmal, ob die Datei unter 2 MB liegt. Liegt sie darüber, ändere ich einfach die Größe des Miniaturbildes und passe die Qualität an, bis sie 2 MB oder weniger hat.

Halte Sie Ihre YouTube-Thumbnails einheitlich und ansprechend.

Ein YouTube Thumbnail ist wie Artikel in einem Schaufenster, sie sollen Aufmerksamkeit erregen und in das „Geschäft“ führen. Ich empfehle Ihnen, einen bestimmten „Look“ für Ihre Thumbnails zu finden, sodass Ihr Branding konsistent bleibt. So werden Ihre Nutzer mit Ihren Thumbnails vertraut und erkennen Ihre Videos auf Youtube leicht wieder.

Halte Sie Ihre YouTube-Thumbnails einheitlich und ansprechend.

Grundlegende Kompositionsprinzipien und Photoshop-Tools haben eine gewisse Einarbeitungszeit, aber sobald Sie gewohnt sind, wie ein Designer zu denken und die Werkzeuge und Verknüpfungen kennen, wird die Erstellung von Miniaturansichten und anderen Designprojekten viel einfacher. Sobald Sie diese Konzepte und Werkzeuge beherrschen, gibt es noch mehr über Design und Photoshop zu erfahren, um Ihre Thumbnails weiter zu optimieren und zu verbessern.

Wenn Sie keinen Zugriff auf Photoshop haben: Adobe bietet eine einwöchige kostenlose Testversion seiner Produkte an, wenn Sie es vor dem Kauf ausprobieren möchten.

Wenn Sie Ihre Testversion bereits aufgebraucht haben und Photoshop nicht kaufen möchten, empfehle ich Ihnen, Online-Tools zu recherchieren, die ähnlich wie Photoshop funktionieren, und dann die oben genannten Designprinzipien und Informationen zu verwenden, um Ihr Thumbnail zu erstellen.

Fragen. Lassen Sie diese in dem Kommentaren, ich helfe gerne weiter.

Share via
Copy link