Intelligentes Website-Testen verbessert die Leistung

Datengesteuerte Website-Tests wirken sich dramatisch auf die Benutzererfahrung und den digitalen Umsatz aus

AUSWIRKUNGEN AUTOMATISIERTER TESTS

Es gibt Millionen von Möglichkeiten, wie Inhalte auf Ihrer Website strukturiert werden können. Das Layout, die Position des Inhalts und die Kombination von Anzeigen beeinflussen das Verhalten der Nutzer auf Ihrer Website. Wenn Sie diese Millionen von Datenpunkten ausgleichen können, können Websites die Absprungraten senken, die Sitzungsdauer erhöhen, die Seitenaufrufe pro Besuch erhöhen und den Umsatz pro Benutzer verbessern.

Testen ist die einzige Möglichkeit zu wissen, wie Benutzer auf verschiedene Elemente auf Ihrer Website reagieren. Das Verständnis, wie sich die Benutzerfreundlichkeit auf die Sitzungslänge auswirkt, ist entscheidend für den Ausgleich von Dingen wie Anzeigen und Inhalten. Die perfekte Balance dieser Elemente zu finden, ist eigentlich ziemlich schwierig ohne viele Daten und die Fähigkeit, Dinge in Kombination miteinander zu testen.

 

website testing performance

(Über die Bedeutung des Testens) … Zu einem bestimmten Zeitpunkt läuft nicht nur eine Version von Facebook, es sind wahrscheinlich 10.000.

MARK ZUCKERBERG

FOUNDER & CEO, Facebook

EXPLORE THE DIFFERENT WAYS YOU CAN TEST & OPTIMIZE YOUR WEBSITE

website testing metrics
website testing platform

USER EXPERIENCE IST KING

Wie Inhalte organisiert, mit Anzeigen ausbalanciert und auf der Seite formatiert werden, kann sich auf die Benutzerinteraktion genauso stark auswirken wie der Inhalt selbst. Dies kann gemessen werden, indem man sich die wichtigsten Benutzererfahrungsmetriken wie Absprungrate, Zeit vor Ort und Seitenaufrufe pro Besuch ansieht. die statistische Korrelationen mit allem haben, vom Suchmaschinenverkehr bis hin zum digitalen Umsatz.

Hier sehen Sie die direkte Korrelation, die die Zeit vor Ort und Die Seitenaufrufe pro Besuch mit dem digitalen Umsatz haben. Dies mag wie ein No-Brainer erscheinen, aber wenn datengesteuerte Entscheidungen getroffen werden, sind diese Faktoren immer gleich gewichtet? Tatsächlich gibt es tatsächlich wenige Dinge, die dramatischere Auswirkungen auf den digitalen Umsatz haben, als diese Faktoren.

Was ist, wenn Sie kurzfristige Entscheidungen treffen, von denen Sie glauben, dass sie den Umsatz zugute kommen, aber letztlich die Länge der Benutzersitzungen beeinträchtigen – was letztlich der langfristigen Gesundheit Und der Fähigkeit Ihrer Website, den digitalen Umsatz zu maximieren, schadet? Bei der Optimierung für CPM haben wir gelernt, dass dies sehr oft der Fall ist…

LASSEN SIE DATEN IHR LEITFADEN SEIN

Es ist üblich, dass digitale Publisher, Website-Besitzer und Blogger sich sehr auf CPMs konzentrieren, wenn sie versuchen, für digitale Einnahmen zu optimieren; Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass CPMs nicht direkt für höhere digitale Umsätze verantwortlich sind. Tatsächlich ist es üblich, dass DIE CPMs steigen, während die Gesamteinnahmen der Website zurückgehen.

Wie Sie in der Grafik sehen können, verdient das Szenario mit dem unteren eCPM (effektives CPM) tatsächlich mehr pro tausend Website-Besucher als die Website mit einem höheren eCPM. Dies ist auf die verringerten Seitenaufrufe im zweiten Szenario mit den höheren CPMs.

Dies ist nicht ungewöhnlich, da hochkarätige Anzeigengrößen und -standorte – und noch mehr störende Anzeigen – oft höhere CPMs haben. Während diese Anzeigen mehr Geld verdienen könnten, werden Ihre Besucher die Website verlassen, was Sie alle zusätzlichen Eindrücke kostet, die aufgetreten sein könnten, wenn sie andere Seiten besucht haben. Die einzige Möglichkeit, die Auswirkungen davon zu wissen, besteht darin, zu sehen, wie sich unterschiedliche Veränderungen auf EPMV auswirken (Einnahmen pro tausend Besucher).

Die einzige Möglichkeit, die Auswirkungen davon zu kennen, besteht darin, zu sehen, wie sich unterschiedliche Veränderungen auf EPMV auswirken (Einnahmen pro tausend Besucher). Dies ist eine einfache Metrik, die jeder Herausgeber berechnen kann, indem er seinen Gesamtverdienst pro tausend Website-Besucher dividiert.

A/B TESTING PUNISHES VISITORS

Traditionelle A/B-Tests würden sagen, dass, wenn 60 der Website-Besucher Variante A am besten mochten, A gewinnen würde. In dieser Logik würden Sie eine All-A-Lösung implementieren. Aber was ist mit Benutzern, die Variante Bbevorzugten?

Die optimale Erfahrung wäre tatsächlich eine, die für eine A / B / C / D / etc erlaubt. Implementierung – eine, die verschiedene Variablen mit den Besuchern verknüpft, die die besten bevorzugen. Aus diesem Grund ist multivariate Tests und bevorzugte Implementierung so effektiv bei der Verbesserung der Benutzererfahrung auf der Website eines Herausgebers. Wenn Sie wissen, wie sich das Besucherverhalten auf verschiedene Variablen auswirkt, können Sie diese strategisch auf eine Weise bereitstellen, die die Benutzerbindung für jeden, der Ihre Website besucht, verbessert.

TESTEN IST WAHRHEIT

Es ist einfach, Annahmen zu treffen und für Datendurchschnitte zu optimieren, aber dies kann Herausgeber oft in die Irre führen. Ein gutes Beispiel dafür ist die Untersuchung, wie sich Anzeigenimpressionen auf die Absprungraten auswirken.

In diesem Beispiel können Sie sehen, wie sich Anzeigen auf die Absprungrate auf dieser bestimmten Seite auswirken – im Durchschnitt –, aber einige Besucher bevorzugen möglicherweise weniger Anzeigenimpressionen als der hier angezeigte Schwellenwert. Besucher, die springen, wenn mehr Anzeigen geschaltet werden, müssen möglicherweise weniger Anzeigen sehen, um sie dazu zu bringen, länger auf der Website zu bleiben oder zusätzliche Seiten zu besuchen (Erhöhung von EPMV). Zu wissen, wie verschiedene Arten von Besuchern auf Anzeigenimpressionen reagieren, ist von größter Bedeutung für die Optimierung der Benutzererfahrungsmetriken und -ereinnahmen Ihrer Website.

TESTEN BRAUCHT ZEIT

Wie Sie vielleicht erwarten, sind die Tests nicht in 24 Stunden abgeschlossen. Digitale Publisher, die Ezoic verwenden, sehen jedoch massive Verbesserungen in EPMV, je länger sie mit der Plattform testen.

Dieses Testmodell ist nie fertig und der Fortschritt hört nie auf. Je mehr Daten Sie haben, desto mehr kann ein intelligentes System wie Ezoic verwendet werden, um Benutzern bessere Erlebnisse zu bieten. Darüber hinaus verschiebt sich das Nutzerverhalten die ganze Zeit. Beim Testen mit einem System wie Ezoic geht es für jeden Benutzer genauso darum, die optimale Erfahrung zu bieten, wie es tatsächlich sein Verhalten misst.

Bei Ezoic ist das Testen eine Teilemessung und eine Teilelieferung.

AUTHENTISCHE VS. GEFÄLSCHTE UX

Publisher lernen immer mehr über Benutzerverhalten und Benutzerabsicht. Eines der klarsten Dinge, die wir in letzter Zeit aus den Daten extrahiert haben, ist, dass nicht alle Benutzererfahrungen gleich sind. Das Besucherengagement hat massive Auswirkungen auf den Umsatz und den Website-Traffic. Häufig können Benutzererfahrungsmetriken, wie Seitenaufrufe pro Besuch, künstlich aufgeblasen werden. Verlage täuschen und Einnahmen zu einem Tauchgang machen.

Publisher sollten künstlich überhöhte Benutzererfahrungen berücksichtigen, wenn sie mit dem Testen beginnen. Aus diesem Grund ist es wichtig, Dinge wie Navigations-Bounces, Interaktionszeit, Rückgabe-Besucherraten und mehr bei jeder Ausführung eines Tests zu verfolgen.

DIES IST WAS EZOIC DOES

Genau aus diesem Grund wurde Ezoic konstruiert und genau so funktioniert Ezoic. Die Plattform enthält eine Reihe von Testanwendungen, die digitalen Publishern und Website-Besitzern die Möglichkeit geben, umfassende, datengesteuerte Website-Tests durchzuführen.

Ezoic ermöglicht es Plattformbenutzern, Anzeigen, Inhalte, Layouts und vieles mehr automatisch zu testen. Künstliche Intelligenz leistet den harten Teil, und Sie haben die vollständige Kontrolle über die Experimente und wie die Lösungen auf Ihrer Website geliefert werden.

DIE MACHT DER KÜNSTLICHEN INTELLIGENZ

Die Fähigkeit, jeden Besucher zu testen, zu optimieren und ein besseres Erlebnis zu bieten, ist einfach zu schwer für einen Menschen. Es gibt zu viele Daten, um sie zu durchsuchen und zu analysieren. Deshalb kann künstliche Intelligenz Website-Besitzern und digitalen Publishern einen echten Mehrwert bieten.

A.I. und maschinelles Lernen sind zu Schlagworten der Industrie geworden, aber nur wenige nutzen tatsächlich echte Lerntechnologie. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da es unmöglich wäre, all diese Faktoren im Laufe der Zeit im Maßstab zu optimieren, ohne eine Technologie, die tatsächlich lernen kann, wie sie geht.

START TESTING MIT EZOIC

Sie können zunächst nur einen sehr kleinen Teil zu Testzwecken auf Ezoic partitionieren.

Copy link